Artikel, Bücher & Broschüren

Erscheinungsjahr

Bereiche

Publikationen (2019) aus allen Bereichen

Beiträge, für die kein PDF angeboten werden kann, können teilweise als Sonderdruck angefordert werden (Bücher sind hiervon selbstverständlich ausgenommen). Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Schriftenversand. Vielen Dank!

  •  
    DDA-Aktuell 1/2019 (erschienen August 2019)
    icon download [ 2285 kb ]
  •  
    König, C., E. Gottschalk, S. Stübing & J. Wahl (2019): Winter 2018/2019: Von Rebhühnern, Rotdrosseln und Trottellummen. Der Falke 2019, Heft 4: 34—39
    icon download [ 3398 kb ]
  •  
    König, C., H. Brunckhorst & J. Wahl (2019): QR-Codes von ornitho.de ... wissen, was da fliegt! Der Falke 2019, Heft 5: 28—29
    icon download [ 2841 kb ]
  •  
    König, C., K. Berlin, A. Leistikow & J. Wahl (2019): Auch viele Schwalben machen manchmal keinen Sommer. Der Falke 2019, Heft 7: 20—21
    icon download [ 1028 kb ]
  •  
    König, C., S. Stübing & J. Wahl (2019): Frühjahr 2019: Wie verlief die Ankunft der Zugvögel? Der Falke 2019, Heft 7: 28—33
    icon download [ 1381 kb ]
  •  
    Karthäuser, J., C. König & J. Wahl (2019): Ergebnisse der Rotmilan-Schlafplatzzählung 2019: Wie viele Rotmilane überwintern in Deutschland? Der Falke 2019, Heft 4: 18—19
    icon download [ 2432 kb ]
  •  
    Katzenberger, J., E. Gottschalk, N. Balkenhol & M. Waltert (2019): Long-term decline of juvenile survival in German Red Kites. Journal of Ornithology 2019, Volume 160 (2): 337—349
  •  
    Sudfeldt, C. und M. Thines (2019): Fachverbände strukturieren ehrenamtliche Arbeit im Naturschutz. Natur und Landschaft 94: 119—123

 

Bild„Vögel in Deutschland “ behandelt auf über 70 Seiten die Erfsssung rastender Wasservögel.

BildStatus, Karten, Brut- und Rastbestände, Rote Liste-Status, rechtlicher Schutz ... all das finden Sie in unserem Informationssystem
Vögel in Deutschland

Bild„Seltene Vögel in Deutschland 2017“ beinhaltet neben dem Seltenheiten-bericht 2017 auch Beiträge zur ersten Brut der Brillengrasmücke in Deutschland, zum ersten deutschen Nachweis des Weißbauchtölpels sowie zur Überarbeitung der nationalen Meldeliste der Deutschen Avifaunistischen Kommission.

BildDas Buch gibt einen aktuellen Überblick über die Programme, Methoden, Konzepte, Anwendungs- gebiete und Auswertungsmöglichkeiten des Vogelmonitorings. Die Monitoring-Programme häufiger Brutvögel, seltener Brutvögel sowie rastender Wasservögel werden ebenso vorgestellt wie die organisatorischen Voraussetzungen eines international relevanten Vogelmonitorings in Deutschland. Die Darstellung weiterer Projekte wie ADEBAR runden den Überblick ab. Überdies werden Vorteile und Möglichkeiten des Online-Portals ornitho.de für die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und das Monitoring beschrieben.
Bezug:
BfN-Schriftenvertrieb: Tel.: 0 25 01 / 8 01-3 00, Fax: 0 25 01 / 8 01-3 51 oder im Internet

BildDas Methoden- handbuch ist wieder gedruckt verfügbar und kann für 29,80 € bestellt werden.