DDA-Termine

Danke ...

... für die Unterstützung

Vogelmonitoring

Der DDA organisiert und koordiniert zahlreiche avfaunistische Erfassungsprogramme in Deutschland, so beispielsweise das Monitoring der häufigen (MhB), gefährdeten und geschützten Brutvögel (MsB) sowie das Monitoring der rastenden Wasservögel (MrW). Der DDA unterhält daneben auch die Plattform ornitho, auf der sich Hobby-Ornitholog*innen registrieren und eigene Beobachtungen eingeben können.

Kleiber (Karsten Berlin) - MhB

Häufige Brutvögel

Das MhB liefert bundesweite Bestandstrends für derzeit 99 Vogelarten. Es wird seit 2004 auf 1km² großen, vom Statistischen Bundesamt gezogenen, Probeflächen durchgeführt.

Schwarzspecht (Karsten Berlin) - MsB

Seltene Brutvögel

Das MsB wird seit 1977 in der BRD durchgeführt und seitdem durch den DDA koordiniert. Seit 1995 werden die Bestände aller regelmäßig in Deutschland brütender einheimischer Arten mit < 1000 Paaren erhoben.

Steinwälzer (Karsten Berlin) - MrW

Rastende Wasservögel

Das MrW hat eine lange Tradistion und geht bis in die 1940er Jahre zurück. Jedes Jahr im Januar findet der International Waterbird Census statt, deren Daten auf internationaler Ebene analysiert werden.

Basstölpel (Karsten Berlin)

Seevögel

Grundlegendes Ziel des Seabirds at Sea-Programms ist die Beschreibung und Analyse des Vorkommens von Seevögeln auf der offenen See.

Rotmilan (Mario Böni)

ornitho.de

Ornitho.de ist das Meldeportal für Vogelbeobachtungen in Deutschland. Die vielen Millionen Meldungen erlauben faszinierende, tagesaktuelle Aussagen zu Entwicklungen in der Vogelwelt. Machen Sie mit!

Rotmilan (Mario Böni)

DAK

Die Deutsche Avifaunistische Kommission (DAK) ist ein unabhängiges Fachgremium im DDA. Die DAK sammelt, archiviert, prüft und publiziert dokumentierte Beobachtungen deutschlandweit sehr seltener Vogelarten.

Flügel

Ihre Spende verleiht dem Vogelschutz Flügel!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder einer Fördermitgliedschaft. So helfen Sie, die Voraussetzungen für einen effizienten Vogelschutz zu schaffen.



DDA - Mitgliedsverbände

Der DDA ist der Zusammenschluss lokaler und regionaler sowie aller 16 landesweiten Verbände in Deutschland. Insgesamt zählt er über 50 Mitglieder, von denen hier alle mit einem eigenen Logo aufgeführt sind.

Um sich alle Mitglieder anzeigen zu lassen, klicken Sie bitte auf .

Forschung beim DDA

Der DDA ist an zahlreichen nationalen und internationalen Projekten und Vorhaben beteiligt. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Projekten. Mehr Projekte finden Sie in der Rubrik

Unser Statusbericht „Vögel in Deutschland





 Suche