Forschung

Aus der Forschungsarbeit des DDA

Seit Mitte Oktober 2003 führt der DDA in Kooperation mit der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft e.V. und dem NABU Naturschutzbund Deutschland e.V. das Forschungs- und Entwicklungsvorhaben "Monitoring von Vogelarten in Deutschland - Entwicklung und Erprobung eines Konzeptes für die Einbeziehung ehrenamtlicher Mitarbeit in ein Monitoring freilebender Vogelarten in Deutschland" (FKZ 80382120, UFOPLAN 2003). Es ist befristet auf 36 Monate und endet im Oktober 2006.

Das F+E-Vorhaben wird gefördert durch das

Bundesamt für Naturschutz Bundesamt für Naturschutz

mit Mitteln des

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Wir hoffen selbstverständlich, dass wir künftig weitere spezielle Forschungsvorhaben durchführen werden, über die an dieser Stelle berichtet wird.

 

Bild„Vögel in Deutschland “ behandelt auf über 70 Seiten die Erfsssung rastender Wasservögel.